top of page

Liebe Patientin, lieber Patient,
wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Praxis entschieden haben.

 

 

 

1. Sie wünschen einen Termin?

 

Terminvereinbarung:

                                        0 22 41/ 89 48 220

Sollten wir uns in einer Behandlung befinden, sprechen Sie uns bitte auf den Anrufbeantworter.

Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

 

2. Bitte bringen Sie für Ihren ersten Termin folgendes mit:

  • Ihre Heilmittelverordnung (Rezept)

  • Ihren Befreiungsausweis (bei Befreiung von Zahlungen)

  • Arztberichte, Röntgen / MRT – Aufnahmen

  • eigenes Handtuch (der Umwelt zuliebe!)


Ihre Behandlung beginnt rechtzeitig mit betreten der Praxis in Ihrem Behandlungsraum. Bitte erscheinen Sie hierzu 5 Minuten vor dem vereinbarten Termin, sodass eine Wartezeit entfällt und wir umgehend mit der Behandlung beginnen können.

 

3. Terminabsagen


Da unsere Patienten feste Behandlungstermine erhalten, sind die Wartezeiten auf ein Minimum reduziert. Wir bitten Sie deshalb darum, dass eine Absage nur in dringenden Fällen, spätestens jedoch 24 Std. vor Ihrem Behandlungstermin erfolgen sollte (bei einem Termin am Montag bitten wir um eine Benachrichtigung am Freitag). Die freiwerdenden Termine können dann an Akutpatienten vergeben werden.

Terminabsagen bitte ausschließlich persönlich und telefonisch!


4. Rezeptgebühr (Eigenbeteiligung)


Im Auftrag der Krankenkassen ist für jedes Rezept eine Zuzahlung / Rezeptgebühr erforderlich. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen zum größten Teil die Kosten einer Heilmittelverordnung.

bottom of page